Skip to content Skip to footer

Tour 4: 180km, 1700 Höhenmeter

57.00

Vorbei am Siemsee, dem Chiemsee und dem Waginger-See führ diese 180 Kilometer Ausfahrt die Teilnehmer durch die südöstliche Voralpenlandschaft mit einem feinen Panorama auf die Bayrischen Voralpen. Natürlich gespickt mit jeder Menge Höhenmeter. Auf den insgesamt fünf Verpflegungsstationen gibt es für die Fahrer feine kulinarische Überraschungen und Spezialitäten.

Kulinarische Highlights entlang der gesamten Strecke: Neben den ambitionierten Fahrern kommen auch Genussradler voll auf ihre Kosten

Artikelnummer: 2022-5-1-2 Kategorie: Product ID: 20189

Beschreibung

Die Lange

Vorbei am Simsee, dem Chiemsee und dem Waginger-See führt diese 180 Kilometer Ausfahrt die Teilnehmer durch die südöstliche Voralpenlandschaft mit einem feinen Panorama auf die Bayrischen Voralpen. Natürlich ist die Strecke auch gespickt mit jeder Menge Höhenmetern. Auf den insgesamt fünf Verpflegungsstationen gibt es für die Fahrer feine kulinarische Überraschungen und Spezialitäten. Das absolute Highlight ist die 2-Sterne Michelin Verpflegung durch Sterne Koch Andreas Senn, in Waging am See.

Für diese Strecke solltest du auf ein ambitionierter Fahrer mit reichlich Ausdauer und Erfahrung sein.

Zusätzliche Informationen

Verpflegung

Tour 4:

Verpflegung:
– Erfrischungen von Adelholzener & Flötzinger
– Obst, Riegel, Müsli
– Verpflegungsstation 1, Bernau: Achim Hack (Gut Steinbach): britische Küche (Porridge mit Blaubeer-Topping und süßer Reiswaffel-Crunch)
– Verpflegungsstation 2, Adelholzen: Guiseppe Amici (Rosenheim): Smoothies, Pizza aus dem Steinofen & Adelholzener
– Verpflegungsstation 3, Waging am See: **Michelin-Sterne Koch (Senns-Restaurant, Salzburg) Andreas Senn: Kartoffelsuppe nach Österreichischer Art
– Verpflegungsstation 4 & 5, Metzgerei Schneebichler: Südtiroler Spezialitäten nach Törgelen-Art & Dinzler Coffeestop

Besonderes:

– Bekleidungs-Rückhol-Service in Siegsdorf

Let's ride together

Shades of Speed © All Rights Reserved.