Skip to content Skip to footer

Tour 5: 264km, 3500 Höhenmeter

63.00

Das.Monument

Für alle, die es wissen wollen! Die fünfte Tour ist die Königsetappe des SHADES OF SPEED. Insgesamt dürfen die Fahrer hier 264 Kilometer und 3500 Höhenmeter zurücklegen. Diese einzigartige Runde führt die Teilnehmer am Nordufer des Chiemsees vorbei, bis zum Grenzübertritt nach Österreich. Von dort geht es über den berühmten Rossfeldpass mit einem einmaligem Watzmann-Panorama, bevor man wieder in nördlicher Richtung über die Bayerischen Alpen die Heimfahrt antritt. Eine Herausforderung und zugleich einmalige Erfahrung.

Artikelnummer: 2022-5 Kategorie: Product ID: 2382

Beschreibung

Das Monument

Für alle, die es wissen wollen! Die fünfte Tour ist die Königsetappe des SHADES OF SPEED. Insgesamt dürfen die Fahrer hier 264 Kilometer und 3500 Höhenmeter zurücklegen. Diese einzigartige Runde führt die Teilnehmer am Nordufer des Chiemsees vorbei, von dort geht es über den berühmten Rossfeldpass (Deutschlands höchste Ringstraße) mit einem einmaligem Watzmann-Panorama, bis zum Grenzübertritt nach Österreich. Von dort aus tritt man wieder in nördlicher Richtung die Heimfahrt an. Eine Herausforderung und zugleich einmalige Erfahrung. Die Highlights sind die Rossfeld-Panoramastraße und die unvergessliche 2-Sterne Michelin Verpflegung durch Sterne Koch Andreas Senn, in Waging am See.

Für diese Strecke solltest du unbedingt ein ambitionierter Fahrer mit reichlich Ausdauer und Erfahrung sein. (oder du bist selbstmasochistisch veranlagt)

Wahrscheinlich dein “Erstes Mal” (260km Radfahren am Stück).

Zusätzliche Informationen

Verpflegung

– Erfrischungen von Adelholzener & Flötzinger
– Obst, Riegel, Müsli
– Verpflegungsstation 1, Bernau: Achim Hack (Gut Steinbach): britische Küche (Porridge mit Blaubeer-Topping und süßer Reiswaffel-Crunch)
– Verpflegungsstation 2, Adelholzen: Guiseppe Amici (Rosenheim): Smoothies, Pizza aus dem Steinofen & Adelholzener
– Verpflegungsstation 3, Bobbahn am Königssee, Andreas Senn (Unterwirt, Reit im Winkel): Nudel-Spezialität
– Verpflegungsstation 4, Waging am See: **Michelin-Sterne Koch (Senns-Restaurant, Salzburg) Andreas Senn: Kartoffelsuppe nach Österreichischer Art
– Verpflegungsstation 5, Metzgerei Schneebichler: Südtiroler Spezialitäten nach Törgelen-Art & Dinzler Coffeestop
– Verpflegungsstation 6, Rimsting: Florian Lerche (Alpenrose): Käsespätzle & Spreewaldgurken

Besonderes

– Erfrischung an der Rossfeld-Panorama-Straße
– Bekleidungs-Rückhol-Service in Siegsdorf und am Königssee

Let's ride together

Shades of Speed © All Rights Reserved.