Skip to content Skip to footer

Verpflegung

18. September 2022

Unsere Köche

Max Pfeiffenberger

Der Flachauer Spitzenkoch Max Pfeiffenberger ist schon seit seiner Jugend der Kochleidenschaft verfallen. Diese hat ihn bis heute nicht mehr losgelassen und inzwischen sogar um die ganze Welt geschickt. Mit seinem kulinarischen Erfahrungsschatz und seinen kreativen Ideen wird er die Teilnehmer auf der Shades of Speed an die Spitze des Hochgenusses bringen.

Adresse:
“Die Essgalerie”, Flachauer Str. 284, 5542 Flachau, Österreich

 

Achim Hack, "Gut Steinbach"

Der leidenschaftliche Koch und Grillmeister Achim Hack verfolgt in allen Bereichen der Küche eine konsequent nachhaltige Philosophie. Damit hat er sich 2021 den grünen Stern des Guide Michelin verdient. Auf dem Shades of Speed wird Achim Hack für die Teilnehmer authentische Geschmackserlebnisse zaubern, mit Gerichten, die vorrangig mit regionalen und saisonalen Produkten zubereitet werden. Ein Genuss , nicht nur für den Gaumen.

Adresse:
Gut Steinbach, Steinbachweg 10, 83242 Reit im Winkl

 

Florian Lerche, Gasthof Alpenrose

In seinem Restaurant “Gasthof Alpenrose” im oberbayerischen Samerberg bringt Florian Lerche alias “King of the Crust” auf seiner Speisekarte bayerische Wirtshausklassiker, experimentelle Speisen und internationale Gerichte aus heimischen Produkten zusammen. Florian Lerche versucht, alte Hierarchien in der Küche zu brechen und jedes Lebensmittel, das verarbeitet wird, wertzuschätzen. Hier ist Komplettverwertung also nicht nur ein Trendwort, sondern eine Selbstverständlichkeit, die er “von der Oma gelernt hat.“

Adresse:
“Alpenrose Samerberg”, Kirchpl. 2, 83122 Samerberg

 

Andreas Senn, „Senns“

Frei von allen Zwängen und Normen begeistert der Salzburger Star-Koch Andreas Senn mit einer kosmompolitischen Küche der Extraklasse. Ausgezeichnet mit zwei Guide Michelin Sternen, 5 von 5 Hauben und mit seinem Salzburger Restaurant “Senns” in der Top 100 der Welt (Le Chef Magazin), wird Andreas Senn die Teilnehmer der Shades of Speed exklusiv und exquisit versorgen.

Adresse:
“Senns”, Söllheimer Str. 16, 5020 Salzburg, Österreich

 

Andreas Senn, Unterwirt

Andreas Senn, aber der andere. Und um die Sache noch komplizierter zu machen, steht Andeas Senn seinem Salzburger Namensvetter in Sachen Qualitätsküche in nichts nach. Senn präsentiert Klassiker der bayrischen Küche, kombiniert mit vorzüglichen Interpretationen der internationalen Cuisine. Wir können uns also auf garantiert exquisite Gerichte auf der Shades of Speed freuen.

Adresse:
“Unterwirt”, Kirchplatz 2, 83242 Reit im Winkel

 

Jetzt für den Newsletter eintragen.